Gagaku Babytrage im Test

Die Gagaku Babytrage ist eine sehr gute Alternative für die teureren Manduca und Ergobaby Babytragen. Die Verarbeitung ist hochwertig. Das Außenmaterial ist ziemlich fest, wohingegen der Stoff der mit der Haut in Berührung kommt, angenehm weich ist. Des Weiteren bringt die Gagaku Babytrage kleine Taschen mit sich, welche perfekt für Schlüssel oder das Kleingeld ist.

Die  ergonomische Haltung der Beine (Anhock-Spreizhaltung) ist bei der Trage ebenfalls gegeben. Auch ist das Anlegen ohne Fremde Hilfe problemlos möglich.

Trageanleitung zur Gagaku Babytrage

Die Gagaku Babytrage kann in 3 Positionen getragen werden und ist über die Gurte individuell einstellbar. Als einziger Kritikpunkt ist uns der Hüftgurt aufgefallen, der bei stärkerer Belastung (> 10 kg) etwas einknickt. Aber auch das haben wir nicht als sonderlich störend empfunden.

Technische Informationen:

  • 34 cm breitem Sitz, der entworfen worden ist, Ihrem Kind eine korrekte breite Beinposition zu geben, wenn es mit dem Gesicht zu Ihnen sitzt.
  • 2 große vordere offene Taschen und 1 Reißverschluss-Tasche am Hüftgurt halten kleine Notwendigkeiten des Babys immer parat.
  • Feste und verstellbare Kopfstütze schützen den Kopf und Hals des Babys.
  • Abnehmbare und verstellbare Baldachin-Kapuze bietet einen warmen und komfortablen Platz für Sie und Ihr Baby.
  • Der extra gepolsterte und verstellbare Schulterriemen sorgt für ein angenehmes Tragegefühl.
  • Der breitere Taillengürtel verteilt das Gewicht des Babys besser und macht das Tragen komfortabler.

Altersstufen und Tragevarianten
Hüftgurt Größe: 68,5 cm bis 124 cm.
Empfohlen für Babys im Alter von 4 Monaten oder älter, mit einem Gewicht von 5,5-15 kg.

• Baby mit dem Gesicht zur Mutter : 4-6 Monate
Eltern können Baby besser beobachten.

• Baby mit dem Gesicht von der Mutter weg: 6-10 Monate
Hilft Babys, die Umgebung zu verstehen, was gut für die Entwicklung des Gehirns von Babys ist.

• Als Rückentrage: 10+ Monate
Geben Sie eine sichere, komfortable und einfache Trageoption für große Babys oder Kleinkinder.

Fazit:

Die Verarbeitung der Gagaku hat uns wirklich überrascht. Wir haben bei dem Preis nicht mit viel gerechnet, wurden aber eines besseren belehrt. Die Babytrage von Gagaku ist qualitativ gleichwertig zu den renommierten Herstellern wie Manduca oder Ergobaby. Dabei besticht Gagaku allerdings mit einem unschlagbaren Preis! Sollte dir der reine Markennamen nicht wichtig sein, dann können wir dir diese Trage nur ans Herz legen.

Show Buttons
Hide Buttons